Liebe Nutzerinnen und Nutzer von „direktzu Jürgen Nimptsch“,

vielen Dank für die rege Beteiligung auf diesem Portal in den vergangenen Jahren. Die Stadt Bonn wird in Kürze eine eigene Bürgerbeteiligungsplattform einrichten, auf der Sie dann vergleichbare Möglichkeiten der Partizipation haben. Das Portal „direktzu Jürgen Nimptsch“ wurde Anfang November 2014 geschlossen.

Herzliche Grüße

Jürgen Nimptsch

Archiviert
Autor Kerstin Geßmann am 03. Januar 2012
7179 Leser · 57 Stimmen (-8 / +49)

Bildung und Kultur

Zustand Zentralbibliothek Cassius-Bastei

Guten Tag Herr Nimptsch, aufgrund des Umbaus der Zentralbibliothek in der Innenstadt, befindet sich zur Zeit für 2 Jahre die Zentralbibliothek der Stadt Bonn in der Cassius-Bastei. Wenn eine...
+41
Archiviert
Autor Stephan Bergius am 26. März 2012
6620 Leser · 73 Stimmen (-30 / +43)

Umwelt und Gesundheit

Zustand der Rheinaue am Tag nach dem Kurdenfest

Sehr geehrter Herr Nimptsch, als direkt betroffener Anwohner der Rheinaue, bin ich mehr als irritiert und wütend, über den Zustand am Tag nach dem Fest. Der Müll liegt überall herum, türmt sich...
+13
Archiviert
Autor Oliver M. am 30. Januar 2013
5213 Leser · 36 Stimmen (-3 / +33)

Gesellschaft und Soziales

Zustände in Bonn-Mehlem

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister, ich wollte SIe schon länger über die Lage im Ortsteil Mehlem befragen. Ich frage mich, wieso hier im eigentlich schönen Viertel Mehlem so viele...
+30
Archiviert
Autor Annette Bender am 29. Juli 2010
6926 Leser · 43 Stimmen (-7 / +36)

Mobilität und Verkehr

zur Seite stellen eines Klappschild

Sehr geehrter Herr Nimptsch, ich würde Ihnen gern eine Frage stellen: Ist es eine Straftat oder kann es in sonstiger Weise zur Anzeige gebracht werden (z.B. als Ordnungwidrigkeit), wenn man...
+29
Archiviert
Autor Rainer Bohnet am 22. März 2010
7788 Leser · 42 Stimmen (-8 / +34)

Bildung und Kultur

Zukunft der freien Kultur

Sehr geehrter Herr Nimptsch, angesichts der Finanzkrise der Stadt Bonn stellt sich die Frage, in welchen Bereichen Kürzungen oder Streichungen städtischer Leistungen vorgenommen werden....
+26
Archiviert
Autor Karsten Kneese am 04. Januar 2010
7738 Leser · 47 Stimmen (-19 / +28)

Mobilität und Verkehr

Zu viele Autos in der Stadt

Sehr geehrter Herr Nimptsch, gerade in der Vorweihnachtszeit ließ sich wieder eindrucksvoll beobachten, dass auf den Straßen in der und um die Bonner City viel zu viele Autos unterwegs waren....
+9
Archiviert
Autor Erhard Jakob am 13. September 2013
7333 Leser · 161 Stimmen (-151 / +10)

Bildung und Kultur

Zierrat

Sehr geehrter Herr Nimptsch, bei einer Podiumsdiskussion mit französischen Jugendlichen teilte Herr Dr. Joachim Gauck mit, dass der Bundespräsident von Deutschland nur Zierrat sei. Sehen...
-141
Archiviert
Autor Timo Resch am 13. Oktober 2014
4694 Leser · 20 Stimmen (-0 / +20)

Mobilität und Verkehr

Zebrastreifen am Beuler Bahnhof

Guten Tag Herr Nimptsch, wer täglich per Bahn von / nach Beuel zur Arbeit pendelt, muss auf dem Weg zum / vom Beueler Bahnhof aufpassen und warten, denn die Autos (im Schnitt mit 1,1 Pers....
+20
Archiviert
Autor R. Hussain am 03. September 2013
4549 Leser · 29 Stimmen (-10 / +19)

Sonstige

Wohnungssuche in BImA Verwaltung

Sehr geehrter Herr Nimptsch, seit einiger Zeit versuche ich in der Muffendorfersiedlung eine 4-Zimmer-Wohnung zu bekommen. Da einige Leerstände sind verstehe ich nicht warum die Verwaltung uns...
+9
Archiviert
Autor H. Schenk am 12. Juli 2012
5661 Leser · 54 Stimmen (-9 / +45)

Bildung und Kultur

Wo war in Bonn die Fa. Wynen zigaretten

Wo war in Bonn die Fa. Wynen zigaretten
+36