Liebe Nutzerinnen und Nutzer von „direktzu Jürgen Nimptsch“,

vielen Dank für die rege Beteiligung auf diesem Portal in den vergangenen Jahren. Die Stadt Bonn wird in Kürze eine eigene Bürgerbeteiligungsplattform einrichten, auf der Sie dann vergleichbare Möglichkeiten der Partizipation haben. Das Portal „direktzu Jürgen Nimptsch“ wurde Anfang November 2014 geschlossen.

Herzliche Grüße

Jürgen Nimptsch

Archiviert
Autor M. Rudloff am 04. Juli 2014
5798 Leser · 18 Stimmen (-0 / +18)

Gesellschaft und Soziales

Antifa-Sticker

Sehr geehrter Herr Nimptsch, ich schätze Bonn wegen seiner rheinischen Offenheit, internationalen Ausrichtung und multikulturellen Toleranz. Mit Freuden erlebe ich die Haltung gegen...
+18
Archiviert
Autor Johannes Ludwig am 15. September 2014
5124 Leser · 19 Stimmen (-1 / +18)

Mobilität und Verkehr

Fuß- bzw. Radwege auf allen 3 Bonner Rheinbrücken

Sehr geehrter Herr Nimptsch, ich benutze für meinen täglichen Arbeitsweg von Bornheim nach St. Augustin ein Fahrrad und übequere dabei immer eine der 3 Bonner Rheinbrücken. Dabei muß ich...
+17
Archiviert
Autor H. Schwalb am 13. Oktober 2014
5438 Leser · 9 Stimmen (-1 / +8)

Wirtschaft und Finanzen

Aufstellung der Einnahmen und Ausgaben der Stadt Bonn

Sehr geehrter Herr Nimptsch, mit Interesse verfolge ich die Diskusion über Ihre Streichliste und die Finanzsituation der Stadt Bonn seit Jahren. Besitzen Sie eine Liste (ähnlich Ihrer...
+7
Archiviert
Autor Timo Resch am 13. Oktober 2014
5187 Leser · 20 Stimmen (-0 / +20)

Mobilität und Verkehr

Zebrastreifen am Beuler Bahnhof

Guten Tag Herr Nimptsch, wer täglich per Bahn von / nach Beuel zur Arbeit pendelt, muss auf dem Weg zum / vom Beueler Bahnhof aufpassen und warten, denn die Autos (im Schnitt mit 1,1 Pers....
+20
Archiviert
Autor Kai Unkel am 21. Oktober 2014
4743 Leser · 10 Stimmen (-2 / +8)

Gesellschaft und Soziales

Quo vadis, Bonn ?

Sehr geehrter Herr Nimptsch, ich stelle mir seit einiger Zeit folgende Frage: Wohin wollen Politik und Verwaltung die Stadt Bonn eigentlich entwickeln ? Erst wenn diese Frage beantwortet ist,...
+6
Archiviert
Autor Doris Warschat am 04. November 2014
5638 Leser · 1 Stimme (-0 / +1)

Bildung und Kultur

Finanzierunglücke bei den OGSchulen mit freien Trägern

Sehr geehrter Herr Niptsch, mein Mann und ich sind beide in großen bonner Daxnachfolgeunternehmen als Spezialisten mit Hochschulabschluß tätig und wohnen in Bonn Oberkassel. Unsere beiden Kinder...
+1