Liebe Nutzerinnen und Nutzer von „direktzu Jürgen Nimptsch“,

vielen Dank für die rege Beteiligung auf diesem Portal in den vergangenen Jahren. Die Stadt Bonn wird in Kürze eine eigene Bürgerbeteiligungsplattform einrichten, auf der Sie dann eine vergleichbare Möglichkeit haben werden, Fragen an den Oberbürgermeister zu richten. Das Portal „direktzu Jürgen Nimptsch“ wurde Anfang November 2014 geschlossen. Ich freue mich ab dem 07. Januar 2015 auf Ihren Besuch bei „Frag den OB“ unter www.bonn.de.

Herzliche Grüße

Jürgen Nimptsch

Beantwortet
Autor Silke Eggert am 06. Juni 2014
5236 Leser · 14 Stimmen (-0 / +14)

Politik und Verwaltung

Parksituation für Anwohner im Alt-Tannenbusch / Görlitzer Str.

Sehr geehrter Herr Nimptsch, ich würde Ihnen gerne folgende Frage stellen: Ich bin Anwohnerin der Görlitzer Straße in Bonn Tannenbusch. Diese Straße endet in einen Wendehammer welcher 3/4...
+14
Beantwortet
Autor Sascha Koller am 04. Juni 2014
5864 Leser · 64 Stimmen (-6 / +58)

Freizeit und Sport

Keine Bademeister im Melbbad, aber ein Festspielhaus?

Sehr geehrter Herr Nimptsch, mit Entsetzen, aber nicht einmal mehr mit Erstaunen habe ich Ihren jüngsten Vorschlag im Tollhaus "Bäder der Stadt Bonn" der Presse entnommen, wonach das...
+52
Beantwortet
Autor Jonas Wagner am 02. Juni 2014
4754 Leser · 50 Stimmen (-4 / +46)

Sonstige

Bonn ist Einbruchshauptstadt

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister, Leider hat es Bonn geschafft, die Stadt mit den meisten Einbrüchen pro Bürger zu werden, wie unlängst die Zeitung "Welt" berichtete. Mit...
+42
Beantwortet
Autor Georg Wollsiefen am 02. Juni 2014
6261 Leser · 94 Stimmen (-3 / +91)

Gesellschaft und Soziales

Vereinzelte Störmeldungen zerstören Events, Kultur und Kunstveranstaltungen

Sehr geehrter Herr Nimpsch, In den vergangenen Jahren wurden immer wieder Veranstaltungen, wegen Beschwerden deutlicher Minderheiten ( bis zu 10 Personen ) durch das Ordnungsamt gestört, zu...
+88
Beantwortet
Autor Britta Jauernick am 26. Mai 2014
5204 Leser · 55 Stimmen (-8 / +47)

Politik und Verwaltung

Wahlhelfer? Wahlverhinderer!!!

Sehr geehrter Herr Nimptsch. Bei der heutigen Wahl wurde mein Stimmzettel als ungültig angesehen, da während des Wahlvorgangs meine 4 (!) jährige Tochter neben mir stand und so das Wahlgeheimnis...
+39
Beantwortet
Autor Andreas Bergmann am 21. Mai 2014
10232 Leser · 25 Stimmen (-4 / +21)

Mobilität und Verkehr

Politessen der Stadt Bonn Strafen unterschidlich, bei gleichen Verstoß

Sehr geehrter Herr Nimptsch, es ist immer wie ein Fest wenn Flohmarkte in der Rheinau in Bonn statt finden, wir kommen gerne von nah und Fern zu Ihnen. Leider wird die Freude oft nach kurzer Zeit...
+17
Beantwortet
Autor Wolfgang Koch am 15. Mai 2014
5884 Leser · 39 Stimmen (-5 / +34)

Gesellschaft und Soziales

Störung von Kundgebungen erlaubt?

Sehr geehrter Herr Nimptsch, heute habe ich bei uns in Friesdorf etwas erlebt, was bei mir Fragen aufgeworfen hat. Auf dem Platz vor dem Edeka hatte die Partei "ProNRW" einen Infostand...
+29
Beantwortet
Autor Sascha Koller am 14. Mai 2014
5043 Leser · 10 Stimmen (-0 / +10)

Mobilität und Verkehr

Radstreifen Meckenheimer Allee

Sehr geehrer Herr Nimptsch, ich benutze täglich die sog. "Radstreifen" auf der Meckenheimer Allee zwischen der Einmündung Poppelsdorfer Alllee und Baumschulallee mit zwei kleinen...
+10
Beantwortet
Autor Sebastian Kempka am 13. Mai 2014
5601 Leser · 92 Stimmen (-2 / +90)

Bildung und Kultur

Rockaue

Sehr geehrter Herr Nimptsch, mich interessiert Ihre Haltung zum geplanten Festival "Rockaue" besonders im Hinblick auf eine Unterstützung seitens der Stadt, evtl. auch mit den...
+88
Beantwortet
Autor Alexander Haßel am 13. Mai 2014
5677 Leser · 21 Stimmen (-2 / +19)

Umwelt und Gesundheit

Terminierung Grünflächenpflege an Hauptverkehrsstraßen

Sehr geehrter Herr Nimptsch, warum erfolgt die Pflege der Grünflächen - hier der Mittelstreifen - auf der Reuterstraße als einer der Hauptverkehrsadern an einem Freitag außerhalb der Ferienzeit...
+17