Liebe Nutzerinnen und Nutzer von „direktzu Jürgen Nimptsch“,

vielen Dank für die rege Beteiligung auf diesem Portal in den vergangenen Jahren. Die Stadt Bonn wird in Kürze eine eigene Bürgerbeteiligungsplattform einrichten, auf der Sie dann vergleichbare Möglichkeiten der Partizipation haben. Das Portal „direktzu Jürgen Nimptsch“ wurde Anfang November 2014 geschlossen.

Herzliche Grüße

Jürgen Nimptsch

Beantwortet
Autor C.-Malu Neuhaus am 29. Februar 2012
7528 Leser · 45 Stimmen (-2 / +43)

Sonstige

www.deutscher- nachhaltigkeitspreis.de

Sehr geehrter Herr Bürgermeister Nimptsch, Vom 1.März bis 21. Mai können Städte und Gemeinden am Deutschen Nachhaltigkeitspreis teilnehmen. Es werden die nachhaltigsten Gemeinden Deutschlands...
+41
Beantwortet
Autor Heinz Klinkertz am 24. Januar 2014
5219 Leser · 14 Stimmen (-2 / +12)

Wirtschaft und Finanzen

zeitlich befristete Bürgerabgabe

Sehr geehrter Herr Nimptsch, ich würde Ihnen gern eine Frage stellen. Die Idee einer Bürgersonderabgabe zum Schuldenabbau so schnell wie möglich finde ich persönlich sehr gut. ...
+10
Beantwortet
Autor Lisa Muster am 23. Juni 2014
7920 Leser · 29 Stimmen (-5 / +24)

Sonstige

Zirkus Knie

Sehr geehrter Herr Nimptsch, da man auf die freie Berufswahl der Dompteure Rücksicht nimmt, kommt die Frage auf "Wer nimmt Rücksicht auf die Wildtiere, die im Zirkus mißbraucht werden"?...
+19
Beantwortet
Autor Holger Pleuss am 28. Juni 2010
9667 Leser · 56 Stimmen (-4 / +52)

Umwelt und Gesundheit

Zunehmende Graffiti-Schmiereien in Bonn

Sehr geehrter Herr Nimptsch, leider haben die Schmierereien (sogenannte Tags) in Bonn in letzter Zeit erheblich zugenommen. Dies kann ich gut einschätzen, da ich schon seit 7 Jahren in Bonn...
+48
Beantwortet
Autor Ralf Bauer am 08. Oktober 2010
9528 Leser · 64 Stimmen (-5 / +59)

Gesellschaft und Soziales

Zustände auf dem Brüserberg

Sehr geehrter Herr Nimptsch, ich habe im WDR den Bericht über den Brüserberg gesehen (Stichwort: Xatar). Ich bin entsetzt über solche Zustände in Bonn! Was gedenken Sie dagegen zu unternehmen?...
+54
Beantwortet
Autor Stefan Boeing am 05. April 2012
12633 Leser · 35 Stimmen (-1 / +34)

Politik und Verwaltung

Zweitwohnungssteuer für Studenten

Sehr geehrter Herr Nimptsch, ich bin sehr verwundert über die Handlungsweise der Stadt Bonn im Zusammenhang mit der Zweitwohnungssteuer. Ich sehe ein und verstehe, wenn ich an mehreren Orten...
+33