Liebe Nutzerinnen und Nutzer von „direktzu Jürgen Nimptsch“,

vielen Dank für die rege Beteiligung auf diesem Portal in den vergangenen Jahren. Die Stadt Bonn wird in Kürze eine eigene Bürgerbeteiligungsplattform einrichten, auf der Sie dann vergleichbare Möglichkeiten der Partizipation haben. Das Portal „direktzu Jürgen Nimptsch“ wurde Anfang November 2014 geschlossen.

Herzliche Grüße

Jürgen Nimptsch

Beantwortet
Autor Stefan Haufer am 06. Dezember 2010
16593 Leser · 117 Stimmen (-6 / +111)

Wirtschaft und Finanzen

Drohende Schließung des Bönnschen Imbiss

Sehr geehrter Herr Nimptsch, wie ich hörte, droht dem Bönnschen Imbiss an seinem jetzigen Standort auf dem Marktplatz das Aus. In Zeiten knapper Kassen sollte die Stadt - so denke ich - über...
+105
Beantwortet
Autor Amir Samadkhani am 13. Januar 2012
11738 Leser · 72 Stimmen (-0 / +72)

Gesellschaft und Soziales

Jugendarbeit , Die Zukunft unserer Stadt

Sehr geehrter Herr Nimptsch, ich möchte Sie heute zum Thema junge Menschen in Bonn etwas fragen: ich selber geboren in Köln und in Bonn aufgewachsen, heute bin ich 30 Jahre alt und muss...
+72
Beantwortet
Autor Wolfgang Koch am 15. Mai 2014
10178 Leser · 39 Stimmen (-5 / +34)

Gesellschaft und Soziales

Störung von Kundgebungen erlaubt?

Sehr geehrter Herr Nimptsch, heute habe ich bei uns in Friesdorf etwas erlebt, was bei mir Fragen aufgeworfen hat. Auf dem Platz vor dem Edeka hatte die Partei "ProNRW" einen Infostand...
+29
Beantwortet
Autor Otto Scholtes am 17. April 2014
8064 Leser · 12 Stimmen (-2 / +10)

Mobilität und Verkehr

Umweltzone

Mit entsetzen las ich ,dass die Umweltzone ab 1 Juni erweitert wird. Laut Plan habe ich nun nicht mehr die Möglichkeit von Wesseling aus zur Museumsmeile und Rheinpark zu kommen . Ich habe ...
+8
Beantwortet
Autor Jens Kestermann am 17. Juni 2011
17355 Leser · 216 Stimmen (-27 / +189)

Bildung und Kultur

Katharinenhof Schweinheim

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister Jürgen Nimptsch, wie aus der General Anzeiger zu vernehmen war, hat der Rat der Stadt Bonn in seine Sitzung am 15. Dezember 2010 beschlossen der...
+162
Beantwortet
Autor Carsten Schindler am 27. Juli 2010
9385 Leser · 50 Stimmen (-3 / +47)

Mobilität und Verkehr

Pützchens Markt und Verkehr im Bonner Norden

Lieber Herr Nimptsch, bereits im Vorfeld Ihrer Kandidatur hatten wir uns zum Thema Verlängerung PM (Pützchens Markt) ausgetauscht. Angesichts der Entwicklungen in Duisburg, habe ich einige...
+44
Beantwortet
Autor Hugo Moschüring am 05. Februar 2014
8684 Leser · 5 Stimmen (-2 / +3)

Bildung und Kultur

Hindenburg

Hallo Herr Nimptsch, warum heisst der Hindenburgplatz immer noch Hindenburgplatz? Gibt es noch weitere Strassen, Plätze und ... die "Grössen" der Nazizeit "ehren" bzw....
+1
Beantwortet
Autor Willi Heinrich am 31. Mai 2013
7645 Leser · 60 Stimmen (-3 / +57)

Umwelt und Gesundheit

Spender für Hundekotbeutel

Guten Tag Herr Nimptsch, ich würde mich freuen, wenn am Langericht (Wiese an der Ausfahrt Tiefgarage Friedensplatz) ein Spender für Hundkotebeutel aufgestellt würde. Im Grünflächenamt sagte man...
+54
Beantwortet
Autor Lydia Neitzel am 28. April 2010
10088 Leser · 49 Stimmen (-7 / +42)

Bildung und Kultur

Musikschuletat

Sehr geehrter Herr Nimptsch, die Musikschule Bonn stellt zunehmend Honorarkräfte als selbständige Mitarbeiter für den Musikunterricht ein. Besteht noch Hoffnung, daß diese Leute...
+35
Beantwortet
Autor Achim Dehnen am 15. November 2010
8690 Leser · 63 Stimmen (-8 / +55)

Bildung und Kultur

Neuausrichtung der Kulturpolitik: Was wäre wenn?

Sehr geehrter Herr Nimptsch! Was wäre, wenn die Theater der Stadt Bonn (Oper und Schauspielhaus BGo) mit dem Auslaufen des Intendantenvertrages Ende 2012 schliessen würden? Auf der...
+47