Liebe Nutzerinnen und Nutzer von „direktzu Jürgen Nimptsch“,

vielen Dank für die rege Beteiligung auf diesem Portal in den vergangenen Jahren. Die Stadt Bonn wird in Kürze eine eigene Bürgerbeteiligungsplattform einrichten, auf der Sie dann eine vergleichbare Möglichkeit haben werden, Fragen an den Oberbürgermeister zu richten. Das Portal „direktzu Jürgen Nimptsch“ wurde Anfang November 2014 geschlossen. Ich freue mich ab dem 07. Januar 2015 auf Ihren Besuch bei „Frag den OB“ unter www.bonn.de.

Herzliche Grüße

Jürgen Nimptsch

Archiviert
Autor Horst Lauterbach am 19. Januar 2011
4019 Leser · 43 Stimmen (-1 / +42)

Planen und Bauen

Neubau einer Stichstrasse an der Bastei

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister,
Täglich ärgere ich mich darüber, dass obige Strasse mit großem Aufwand gebaut wird obwohl man gut und gerne derzeit darauf hätte verzichten können. Sie dient meines Erachtens vorwiegend nur einem, dem Wirt der Bastei! Wie kommt bei dieser Mittelsituation eine solche Fehlentscheidung zustande? Solche Dinge dürfen eigentlich nicht vorkommen.

Für die Zukunft sollte man sich verstärkt - ohne Rücksicht auf Proporz jeder Art - vor jeder geldlichen Entscheidung fragen, ob die geplante Maßnahme zu diesem Zeitpunkt notwendig, zweckmäßig, wirtschaftlich, angemessen und sparsam ist. Werden alle 5 Kriterien eindeutig und verantwortungsbewußt mit ja beantwortet, kann positiv entschieden werden. Das müssen letztendlich auch die Parteien einsehen. Erst wenn der Haushalt wieder ausgeglichen ist, sollte sich die Stadt solche Nachrangigkeiten wie die an der Bastei wieder leisten.

Mit freundlichen Grüßen

H. Lauterbach

+41

Die Abstimmung ist geschlossen, da der Beitrag bereits archiviert wurde.