Liebe Nutzerinnen und Nutzer von „direktzu Jürgen Nimptsch“,

vielen Dank für die rege Beteiligung auf diesem Portal in den vergangenen Jahren. Die Stadt Bonn wird in Kürze eine eigene Bürgerbeteiligungsplattform einrichten, auf der Sie dann eine vergleichbare Möglichkeit haben werden, Fragen an den Oberbürgermeister zu richten. Das Portal „direktzu Jürgen Nimptsch“ wurde Anfang November 2014 geschlossen. Ich freue mich ab dem 07. Januar 2015 auf Ihren Besuch bei „Frag den OB“ unter www.bonn.de.

Herzliche Grüße

Jürgen Nimptsch

Archiviert
Autor Britta Hutter am 29. Juli 2010
4488 Leser · 53 Stimmen (-6 / +47)

Freizeit und Sport

Kottenforst

Sehr geeherter Herr Oberbürgermeister,

seit 2 Jahren wohne ich in Ippendorf in direkter Nähe zum Kottenforst.

Diese Waldgebiet ist recht schön, aber auch recht unübersichtlich. Es fehlen Wegweiser bzw. Hinweisschilder.
Die in weiß oder rot teilweise auf Bäumen markierten A16 etc. nützen niemanden, da keiner weiß woher oder wohin der Weg führt.
Im ganzen Wald gibt es m.E. drei große Tafeln, auf denen noch nicht einmal der Standort eingezeichnet ist. Außerdem hat wohl kaum ein Mensch ein photografisches Gedächtnis, um sich jede einzelne Abzweigung zu merken. Ständig werde ich angesprochen und nach dem Weg gefragt. Ich selber mußte auch anfangs meine Mitbürger bemühen, da ich (sonst keineswegs orientierungslos) den Weg nach Hause nicht mehr gefunden hätte.

Karten (Kottenforst und Drachenfelder Ländchen) scheint es nicht mehr zu geben.

Mich interessiert doch sehr Ihre Einstellung zu dieser Sachlage. Ich weiß, dass ich nicht die einzige bin, die sich hier eine Änderung/Verbesserung wünscht.

Mit freundlichem Gruß
Britta Hutter

+41

Die Abstimmung ist geschlossen, da der Beitrag bereits archiviert wurde.