Liebe Nutzerinnen und Nutzer von „direktzu Jürgen Nimptsch“,

vielen Dank für die rege Beteiligung auf diesem Portal in den vergangenen Jahren. Die Stadt Bonn wird in Kürze eine eigene Bürgerbeteiligungsplattform einrichten, auf der Sie dann eine vergleichbare Möglichkeit haben werden, Fragen an den Oberbürgermeister zu richten. Das Portal „direktzu Jürgen Nimptsch“ wurde Anfang November 2014 geschlossen. Ich freue mich ab dem 07. Januar 2015 auf Ihren Besuch bei „Frag den OB“ unter www.bonn.de.

Herzliche Grüße

Jürgen Nimptsch

Archiviert
Autor Reinhard Kaiser am 11. Januar 2013
2521 Leser · 18 Stimmen (-1 / +17)

Freizeit und Sport

keiner

Sehr geehrter Herr Bürgermeister!
Als oberster Stadtherr verfügen Sie über sehr große Be-
ziehungen zu Firmen die im Sport Finanziell im Sponsoring
tätig sind. Ein Verein Namens TKSV Bonn-Duisdorf seit Jahren im Ringersport ein Begriff steht kurz vor dem Abstieg
ins Nimmerland ,der Verbansliga.

Ich bitte Sie und die anderen Herrschaften einen Weg zu finden das dieser Verein nächstes Jahr weiterhin erst-
klassig bleibt, und im Sinne des Bonner Sport (Sportstadt)
und auch die daran hägende Jugend weiterlebt.

Da Duisdorf ein lebender Stadtteil ist (einer von wenigen)
wäre es traurig ein vom Symbol geprägter Verein hängen
zu lassen. Hier könnte auch die Stadt (trotz Verschuldung)
einen kleinen Beitrag leisten.

Mit freundlichen Grüßen
Reinhard Kaiser

+16

Die Abstimmung ist geschlossen, da der Beitrag bereits archiviert wurde.