Liebe Nutzerinnen und Nutzer von „direktzu Jürgen Nimptsch“,

vielen Dank für die rege Beteiligung auf diesem Portal in den vergangenen Jahren. Die Stadt Bonn wird in Kürze eine eigene Bürgerbeteiligungsplattform einrichten, auf der Sie dann eine vergleichbare Möglichkeit haben werden, Fragen an den Oberbürgermeister zu richten. Das Portal „direktzu Jürgen Nimptsch“ wurde Anfang November 2014 geschlossen. Ich freue mich ab dem 07. Januar 2015 auf Ihren Besuch bei „Frag den OB“ unter www.bonn.de.

Herzliche Grüße

Jürgen Nimptsch

Archiviert
Autor Peter Dr. Südbeck am 27. Juni 2013
3110 Leser · 45 Stimmen (-1 / +44)

Planen und Bauen

Hochwasserschutz im südlichen Bonn

Sehr geehrter Herr Nimptsch,

Wann konkret stockt die Stadt im Tiefbauamt die Anzahl von qualifizierten Mitarbeitern auf, die sich kurzfristig in Planung um Umsetzung von strukturell verbesserten Massnahmen zum im südlichen Bonn dringend benötigten Hochwasserschutzmassnahmen kümmern?

Planen die Verwaltung der Stadt Bonn für 2014 größere Umschichtungen im Etat der Stadt Bonn zugunsten von baulichen Hochwasserschutzmassnahmen?
(Wenn ja, könnten diese m. E. aus dem Opernetat genommen werden, denn die Bonner Bürger (auch von Godesberg) brauchen jetzt dringend mehr Hochwasserschutz und weniger Oper - insgesamt 8 Opernaufführung im Jahr würden angesichts der neuen Hochwasserlage gut ausreichen)

Vielen Dank für Ihre rasche Beantwortung.

freundliche Grüße
Dr. Peter Südbeck

+43

Die Abstimmung ist geschlossen, da der Beitrag bereits archiviert wurde.