Liebe Nutzerinnen und Nutzer von „direktzu Jürgen Nimptsch“,

vielen Dank für die rege Beteiligung auf diesem Portal in den vergangenen Jahren. Die Stadt Bonn wird in Kürze eine eigene Bürgerbeteiligungsplattform einrichten, auf der Sie dann eine vergleichbare Möglichkeit haben werden, Fragen an den Oberbürgermeister zu richten. Das Portal „direktzu Jürgen Nimptsch“ wurde Anfang November 2014 geschlossen. Ich freue mich ab dem 07. Januar 2015 auf Ihren Besuch bei „Frag den OB“ unter www.bonn.de.

Herzliche Grüße

Jürgen Nimptsch

Archiviert
Autor Sebastian Bogusch am 13. März 2012
4260 Leser · 52 Stimmen (-1 / +51)

Gesellschaft und Soziales

Das "Bonner Loch"

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister,

seit kurzem benutze ich die Linie 800 um nach der Arbeit nach Duisdorf nach Hause zu gelangen.
Die Haltestelle befindet sich vor dem Ausgang aus dem "Bonner Loch" Richtung ZOB. Sie wissen sicherlich welch Klientel sich an dieser Stelle aufhält. Gestern bin ich kurz davor gewesen in eine Schlägerei zwischen zwei Herren zu gerraten, bevor die SWB-Sicherheit eintraff (bis zu diesem Zeitpunkt war der Konflikt schon 10 Minuten!!! im Gange). Halten Sie es nicht für angebracht diesen Platz etwas schärfer im Blick zu haben. Muss wieder erst etwas passieren, bevor diesem Platz die nötige Aufmerksamkeit zu Teil wird? Ich denke nicht, dass jemand etwas dagegen hätte würde er videoüberwacht werden.

Mit freundlichen Grüßen
Sebastian Bogusch

+50

Die Abstimmung ist geschlossen, da der Beitrag bereits archiviert wurde.