Liebe Nutzerinnen und Nutzer von „direktzu Jürgen Nimptsch“,

vielen Dank für die rege Beteiligung auf diesem Portal in den vergangenen Jahren. Die Stadt Bonn wird in Kürze eine eigene Bürgerbeteiligungsplattform einrichten, auf der Sie dann eine vergleichbare Möglichkeit haben werden, Fragen an den Oberbürgermeister zu richten. Das Portal „direktzu Jürgen Nimptsch“ wurde Anfang November 2014 geschlossen. Ich freue mich ab dem 07. Januar 2015 auf Ihren Besuch bei „Frag den OB“ unter www.bonn.de.

Herzliche Grüße

Jürgen Nimptsch

Archiviert
Autor Michael Aman am 31. Oktober 2011
4942 Leser · 92 Stimmen (-24 / +68)

Sonstige

Beitragsbeschränkung pro Person

Sehr geehrter Herr Nimptsch,

eine Möglichkeit, wie diese, in der die Bürger Fragen stellen könne und auch nach Tauziehen beantwortet bekommen ist eine sehr liebenswerte Einrichtung, die man aus meiner Sicht innerhalb der Bonner Bürgerschaft weiter bekannt machen sollte.

Wäre es jedoch nicht sinnvoll, wenn man die Antworten auf Fragen einer Person limitiert, sprich man darf ruhig mehrere Anfragen zu verschiedenen Themen stellen, bekommt lediglich die, mit den meisten Punkten beantwortet?

Über eine Antwort hierzu würde ich mich sehr freuen.

Mit freundlichen Grüssen

+44

Die Abstimmung ist geschlossen, da der Beitrag bereits archiviert wurde.