Liebe Nutzerinnen und Nutzer von „direktzu Jürgen Nimptsch“,

vielen Dank für die rege Beteiligung auf diesem Portal in den vergangenen Jahren. Die Stadt Bonn wird in Kürze eine eigene Bürgerbeteiligungsplattform einrichten, auf der Sie dann eine vergleichbare Möglichkeit haben werden, Fragen an den Oberbürgermeister zu richten. Das Portal „direktzu Jürgen Nimptsch“ wurde Anfang November 2014 geschlossen. Ich freue mich ab dem 07. Januar 2015 auf Ihren Besuch bei „Frag den OB“ unter www.bonn.de.

Herzliche Grüße

Jürgen Nimptsch

Archiviert
Autor Monika Hüls am 21. Januar 2013
2963 Leser · 23 Stimmen (-3 / +20)

Mobilität und Verkehr

Behindertenparkplätze Am Neutor

Sehr geehrter Herr Nimptsch!

Ich habe mich heute zum Einkaufen in die Bonner City begeben; da ich durch meine Erkrankung darauf angewiesen bin zentrumsnah zu parken steuerte ich mein Auto zu den Parkplätzen für Schwerbeschädigte Am Neutor.
Diese waren zu meiner Überraschung alle (3) noch frei. Ich parkte also mein Fahrzeug und als ich dann austeigen wollte bemerkte ich den Grund dafür- der Gehweg auf meiner Fahrerseite war sehr glatt, da nur der Fahrradweg von Schnee und Eis befreit worden war. Es kostete mich einige Mühe und dieses "Hindernis" unfallfrei zu überwinden.
Ich würde mich sehr freuen, wenn in Zukunft diese Barrieren für uns Menschen mit Behinderung beseitigt werden könnten, dies wäre eine große Hilfe und Erleichterung!

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen

Monika Hüls

+17

Die Abstimmung ist geschlossen, da der Beitrag bereits archiviert wurde.